Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich
Züri isst | Pascal Grob bloggt

Berg und Tal: Murmeltier und Rehmostbröckli

Natürlich und nachhaltig: Beste regionale Schweizer Spezialitäten in der Markthalle im Viadukt.

19. Mai 2017

Welche Lebensmittel zeichnen unsere Schweiz aus? Wem nur Appenzeller Käse oder Toblerone einfällt, plant die nächste Feldforschung am besten in der Markthalle im Viadukt. Hier finden Neugierige das Zürcher «Slow Food»-Paradies «Berg und Tal» geführt von András Németh. Das Geschäft gehört neben «Tritt Käse» zu den Markthalle-Mietern der ersten Stunde. Quadratmeter für Quadratmeter entdecke ich hier Produkte, die unser Land in neuem kulinarischen Licht erscheinen lassen.

Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich
Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich

Das Sortiment umfasst Reh-Mostbröckli von der Zürcher Kleinräucherei «Das Pure»; Spaghetti aus Poschiavo GR; Murmeltier-Gehacktes oder Wildterrine mit Gämse im Einmachglas vom Luzerner Klaus Leuenberger; Marronikuchen im Weck-Glas aus dem Val Müstair GR und Basler Läckerli der ältesten Bäckerei Basels; aber auch urchige Walliser Trockenwürste zusammengesetzt aus Rind, Ross, Randen, Kartoffeln und Rotwein, Hirschsalsiz direkt vom Jäger oder Aargauer Safran.

Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich
Luzerner Balsamessig im Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich
Auswahl verschiedener Kochbücher im Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich
Inhaber und Geschäftsführer András Németh im Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich
Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich
Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich
Luzerner Balsamessig im Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich
1|5

Inhaber und Geschäftsführer András Németh

Die sorgfältige Auswahl der handwerklich produzierten Lebensmittel stammt hauptsächlich von Schweizer Kleinproduzenten. Németh ist damit eine wichtige Schnittstelle zwischen Produzent und Konsument. Er sensibilisiert gleichzeitig seine Kunden für «Slow Food», Nachhaltigkeit und einen respektvollen Umgang mit Mutter Natur und ihren natürlichen Ressourcen. Wer Németh nach einzelnen Produkten fragt, hört einen Mann, dem seine Produzenten sichtlich am Herzen liegen. Er und sein Team wissen bestens Bescheid über jedes Detail der einzelnen Produkte. Und wer zuhause schliesslich die erstandenen Köstlichkeiten degustiert, merkt, dass der Pfad abseits der Detailgrosshändler wieder einmal lohnenswert war.

Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich
Berg und Tal in der Markthalle im Viadukt Zürich

 

 

Kontakt
Berg und Tal
Limmatstrasse 231
8005 Zürich
Tel. +41 44 271 21 61
http://www.berg-tal.ch/
Auf Google Maps anzeigen

 

Infos
Montag bis Donnerstag, 10.00 bis 20.00 Uhr
Freitag und Samstag, 8.00 bis 20.00 Uhr

 

Empfehlungen
Marronikuchen, Walliser Trockenwürste, Reh-Mostbröckli