Chinesisches Restaurant in Zürich Lucky Dumpling mit Xiaolongbao und Szechuan Poulet Teigtaschen Bao
Züri isst | Pascal Grob bloggt

Lucky Dumpling: Chinesisches Glück

Teigtaschen gefüllt mit Suppe und Poulet mit Szechuanpfeffer machen dieses Restaurant in Zürich einzigartig.

19. November 2017

Schon mal Szechuanpfeffer zerbissen? Zuerst setzt das aus der Provinz Sichuan (China) stammende Gewürz ein an Kiefernharz erinnerndes Aroma frei, woraufhin sich eine frische, zitrusfruchtartige Säure auf der ganzen Zunge ausbreitet. Ein prickelndes Erlebnis, das gleichzeitig ein leicht betäubendes Gefühl auslöst und die Schärfe der dazu kombinierten Chilischoten im finalen Gericht mildern soll. Das Restaurant Lucky Dumpling an der Langstrasse zwischen Kanzleiareal und Badenerstrasse beherrscht das Spiel mit diesen Zutaten auf bemerkenswerte Weise. In den renovierten Räumlichkeiten des ehemaligen Restaurants «Dini Mueter» stehen seit knapp über einem Jahr chinesische Gerichte auf der Tagesordnung.

Chinesisches Restaurant in Zürich Lucky Dumpling mit Xiaolongbao und Szechuan Poulet Teigtaschen Bao
Um einen stabilen Boden zu gewährleisten, muss der Teig von aussen nach innen ausgewallt werden.
Eine Wand informiert über einzelne chinesische Gerichte und die Herkunft des Fleisches aus der Region Zürich.

Täglich frisch zubereitet mit Zutaten aus der Region und mutig abgeschmeckt lautet die Devise im «Lucky Dumpling». Das gilt insbesondere für das vor Szechuanpfeffer und Chilischoten strotzende  Gericht «Si Chuan La Zi Chicken» – auch «Chongqing Style Chicken» oder «La Zi Ji» genannt. Inhaberin Angel Liu verwendet für dieses wunderbar intensiv schmeckende Gericht saftiges, frittiertes Pouletschenkelfleisch und kombiniert es mit süsslichen Frühlingszwiebeln und gerösteten Erdnüssen. Weil sie ausserdem bei der Zubereitung auf ein Zerkleinern der Chilischoten verzichtet, bleibt die Schärfe des Gerichts zuerst dezent im Hintergrund. Gäste können die Intensität danach individuell steuern.

Wasserspinat und Reis helfen gegen die prickelnde Schärfe des «Laziji».
Grosse Fenster erlauben den Blick auf die geschäftige Langstrasse.

Alle neun Varianten der namensstiftenden «Dumplings» überzeugen ausnahmslos – insbesondere die «Shanghai Xiao Long Bao». Der Teig mag hier dicker sein als in Südostasien, dafür besteht er ausschliesslich aus Mehl und Wasser – keine weiteren Chemikalien, die ihn dünner und strapazierfähiger machen könnten. Neben würzigem Schweinefleisch und Ingwer beinhaltet diese Teigtasche auch eine aromatische, kräftige Schweinebrühe. Aber Achtung: Wer ein unkontrolliertes Herausspritzen der Flüssigkeit verhindern möchte, setzt den Teigling auf einen Löffel, beisst eine kleine Öffnung hinein und schlürft zuerst die Suppe heraus. Dann folgt der Rest. Zum Schluss beweist das «Lucky Dumpling» auch mit der knusprigen Ente sowie dem pfannengerührten Wasserspinat nochmals, dass es zu den besten Destinationen für chinesisches Essen in Zürich gehört.

Das Restaurant befindet sich direkt an der Langstrasse zwischen Kanzleiareal und Badenerstrasse.
Schmeckt beides vorzüglich: mit Suppe gefüllte Teigtaschen und knusprige Ente mit einer süss-salzigen Sauce.

 

Kontakt
Lucky Dumpling
Langstrasse 10
8004 Zürich
http://luckydumpling.ch/
Auf Google Maps anzeigen

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag, 11.30 bis 14.00 Uhr und 17.30 bis 23.00 Uhr
Samstag und Sonntag, 10.00 bis 23.00 Uhr

 

Preise
Vorspeisen 6-10 CHF, Hauptseisen 15-25 CHF, Desserts 10 CHF

 

Empfehlungen
Si Chuan La Zi Chicken, Shanghai Xiao Long Bao, Zi Ran Beef, Xiang Su Duck