Erdbeerkompott und Glace Silvia Manser

Rezept
Erdbeerkompott mit Limetten-Glace

Silvia Manser

Top-Adresse im Kanton Appenzell? Silvia Manser, «Truube» Gais, Mitglied bei den «Jeunes Restaurateurs», 16 Punkte im GaultMillau. Eine der besten Köchinnen im Land!

Erdbeerkompott mit Limetten-Glace

Frischer gehts kaum: Silvia Manser macht ein Kompott aus Erdbeeren und serviert Limetteneis.

Zutaten

200 g Erdbeerkompott
280 g Joghurt nature
20 g Ebly
50 g Meringues-Schalen
ca. 5 dl Frittieröl
etwas Puderzucker

Erbeerkompott:

300 bis 400 g vollreife Erdbeeren
ca. 2 EL Zucker
Zeste von ½ Bio-Zitrone
Saft 1 Zitrone

Limetten-Sauerrahm-Glace:

350 g saurer Halbrahm
150 g Nature-Joghurt 
150 g Puderzucker
2 Stück Bio-Limetten
70 g Rahm

Truube

Rotenwies 9

9056 Gais

+41 71 793 11 80

www.truube.ch

Zubereitung

 

  1.  Ebly in Wasser weich kochen, abgiessen.
  2. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausbreiten. Backofen auf 60 Grad vorwärmen. Blech in den Backofen schieben. Am besten über Nacht trocknen lassen.
  3. Frittieröl ca. 3 cm hoch in eine passende Bratpfanne giessen. Auf 180 Grad (Temperaturfühler!) erhitzen. Ebly vom Blech nehmen. Ganz kurz im Fett ausbacken. Auf Küchenpapier abfetten. Abkalten lassen.
  4. Teflonpfanne heiss werden lassen. Ebly hineingeben.
  5. Mit Puderzucker bestreuen und wenden, bis die Ebly leicht karamellisiert sind. Kalt verwenden.
  6. Rahm steif schlagen. Sämtliche Zutaten zur Glace miteinander verrühren. Den Schlagrahm zum Schluss untermischen. In der Glacemaschine zum Eis aufdrehen. Entweder ganz frisch verwenden oder über Nacht in den Gefrierschrank geben. 30  Minuten vor dem Anrichten aus dem Tiefkühler in den normalen Kühlschrank stellen. Erst dann weiter verwenden.
  7. Gewaschene, gerüstete Erdbeeren würfeln. Mit Zucker, Zitronenzesten und Saft vermengen. Etwas (an der Kühle) ziehen lassen. Wird sofort verwendet.
  8. Zum Anrichten die  Gläser mit wenig Erdbeerkompott füllen. Ebly auf Früchte geben. Joghurt mit dem Puderzucker leicht süssen und über die Ebly löffeln.
  9. Erdbeerkompott darübergeben. Anstelle der Ebly Meringues grob zerbröseln. Über Erdbeeren streuen. Nochmals etwas süsses Joghurt daraufgeben. Mit etwas Kompott belegen.
  10. Nocke des Sauerrahm-Glaces daraufsetzen. Mit Ebly umstreut, mit Kräutersprossen (Pfefferminze, Zitronenmelisse etc.) ausgarniert auftragen.
Silvia Manser, Truube, Gais