Welschland Zürich
Züri isst | Pascal Grob bloggt

Welschland: Fondue zum Dahinschmelzen

Die Hausmischung «La Religieuse» des kleinen Quartierladens beim Bahnhof Wiedikon begeistert ganz Zürich.

26. November 2017

Die beste Fonduemischung der Stadt? Im «Welschland» vermählen sich drei Gruyèrs und acht Vacherins unterschiedlicher Reifegrade zu einem aussergewöhnlich aromatischen Käsefondue für Zuhause. Gemeint ist jedoch nicht die Region jenseits des Röstigraben, sondern ein charmanter Quartierladen an der Zweierstrasse in der Nähe des Bahnhof Wiedikon. Im Gegensatz zum klassischen «Fondue moitié-moitié», setzt die täglich frisch produzierte Käsemischung namens «La Religieuse» auf einen höheren Anteil an Vacherin, was sie noch einen Tick cremiger und rezenter macht. Der Name kommt nicht von ungefähr: So nennen die Welschen die begehrte Käsekruste, die sich am Ende des Fondueabends am Boden des Caquelons jeweils bildet.

Die Käsefondue-Hausmischung «La Religieuse» bringt Herzen zum Schmelzen.
Hier ist alles für den täglichen Gebrauch erhältlich – auch frisches Obst und Gemüse.

Nur von der Käsefondue-Mischung zu schwärmen, wäre jedoch falsch. Das «Welschland» überrascht auch ansonsten mit einem umfangreichen Angebot an Spezialitäten von Genf über Sion bis nach Delémont. Beim Betreten des Ladens springen sofort die an der Wand hängenden Saucissons und Trockenwürste ins Auge: Wildschwein, Hirsch oder mit Knoblauch oder Weisswein verfeinert. Ein bisschen weiter hinten in den Regalen verstecken sich die ausgezeichneten Cidre von «Cidrerie Le Vulcain». Für deren Herstellung verwendet Produzent Jacquez Perritaz ausschliesslich regionales, unbehandeltes Kernobst wie Quitte, Birnen oder Äpfel aus der Region Freiburg.

Welschland Zürich
Mit langen Öffnungszeiten ist das «Welschland» ein Quartierladen, wie man sich ihn wünscht.

Hinter dem «Welschland» steckt der «Öpfelchasper» – ein Velokurier, der wöchentlich Früchte und Gemüse aus biologischem Anbau in verschiedenen Städten nach Hause liefert. Dieser sorgt auch im Quartierladen mit seinem Sortiment für stets frische Produkte. Und mit langen Öffnungszeiten von 7.00 Uhr bis 21.00 Uhr stellt der kleine Quartierladen eine wahre Alternative zum Grossverteiler dar.

In der Glasvitrine befinden sich hauptsächlich Käsesorten aus der Westschweiz.
Verschiedene Cidre von «Cidrerie Le Vulcain» aus Quitte, Birne oder Apfel passen hervorragend zu Fondue.

 

Kontakt
Welschland
Zweierstrasse 56
8004 Zürich
http://www.welschland.com/
Auf Google Maps anzeigen

 

Öffnungszeiten
Montag bis Samstag, 7.00 bis 21.00 Uhr

 

Empfehlungen
Fondue-Hausmischung «La Religieuse», Trockenwürste, Saucisson, Cidre von «Cidrerie Le Vulcain»