La Pizza Burrata Culatello Osteria Ticino Da Ketty Tommy

Rezept
La Pizza Burrata & Culatello

Andrea d'Anna

Andrea D'Anna bietet eine saisonale Karte mit südlichen Spezialitäten und eine umwerfend gute Pizza.

La Pizza Burrata & Culatello

Pizza von «Da Ketty & Tommy», Ascona. Aber Achtung es braucht viel Zeit. Der Teig gärt bis zu 48 Stunden.

Zutaten

Teig
5 dl lauwarmes Wasser
1,5 EL Salz
20 g Hefe
1kg Mehl (Typ 1, grob gemahlen)
3–5 EL Olivenöl Extra Vergine

Belag
90 g Mozzarella (Fior di latte)
ca. 70 g Culatello-Schinken, 24 Monate, hauchdünn geschnittener
30 g Kirschtomaten
125 g frische Burrata
Je ein paar Blätter Basilikum und Oregano, frisch
70–80 g Tomatensalsa (frisch zubereitet)

Osteria Ticino da Ketty & Tommy

Via Muraccio 20

6612 Ascona

+41 91 791 35 81

www.osteria-ticino.ch

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig bis und mit Olivenöl zu einer homogenen Masse verrühren bzw. kneten. Darauf achten, dass der Teig nicht zu weich und nicht zu hart ist. Den Teig 24 Stunden gären lassen.
  2. Dann zu Kugeln von 250 Gramm formen und die Kugeln nochmals 12 Stunden ruhen lassen.
  3. Danach im Kühlschrank nochmals 12 Stunden ruhen lassen.
  4. Anschliessend Ofen vorheizen auf ca. 350 Grad; den Teig bereits 1 Stunde vorher temperieren lassen.
  5. Pizza mit Tomatensalsa und Mozarella belegen, dann backen und erst zum Schluss mit den restlichen Zutaten ausgarnieren.

Gärzeit total: 48 Stunden

Andrea d'Anna, Osteria Ticino da Ketty & Tommy, Ascona