Heimat
Restaurant

Wirtshaus zur Heimat

Dorfstrasse 22
5420 Ehrendingen
Tim Munz und Manuel Fichter
Preise: M 21.50/42.50D 24.50/88.–
Service: Terrasse/Garten, Parking
Telefon: +41 56 210 38 28

Tim Munz hat es letztes Jahr erstmals in den «GaultMillau» geschafft. Und er setzt trotz immer noch recht breitem Angebot gleich einen drauf: Die Gänge sind noch origineller geworden, aber nach wie vor handwerklich tadellos ausgeführt.

Da gab’s zum Beispiel ein apartes Tatar vom Aargauer Wasserbüffel mit Pecorino-Spänen, sautierten Artischocken-Pickles, Trüffelschaum und hausgemachter Butterbrioche. Weit über dem Durchschnitt war auch das Cordon bleu vom Schweizer Wildschwein mit geräuchertem Wildschinken und Alpkäse – wird dieses aromatische Gericht häufig nachgekocht, wird das Schwarzwild künftig wohl einen grossen Bogen um die Schweiz machen. Trotz diesem unwiderstehlichen Hauptgang war unser Favorit aber die klare Cognac-Steinpilz-Consommé mit hausgemachten Kürbis-Dim-Sums und geräucherter Entenbrust – Munz schaffte es hier, Aromen-Konzentration und Eleganz perfekt zu vereinen.

Das Weinangebot ist nach Rebsorten gegliedert. Munz’ Partnerin Melina Rychener setzt nur selten auf grosse Namen, sondern auf Trouvaillen, die auch über die Gasse zu haben sind. Vorzüglich ist beispielsweise die für das Haus komponierte Cuvée von Orlando Abrigo aus dem piemontesischen Treiso.