Traube
Restaurant

Traube

Kyburgstrasse 17
8307 Ottikon bei Kemptthal
Thomas Kämpfer
Preise: M 28.–/62.–D 75.–/98.–
Service: Terrasse/Garten, Parking
Telefon: +41 52 345 12 58
American Express Cards Welcome

Wir sassen im lauschigen Garten und wurden von Kathrin Kämpfer herzlich umsorgt sowie von Thomas Kämpfer in der Küche verwöhnt.

Schon sein Gruss, ein Gurken-Gin-Tonic-Shot mit im Kartoffelmantel frittierter Crevette, weckte Vorfreude auf einen genüsslichen Abend. Den hatten wir auch. Das knusprige Millefeuille mit Räucherlachs, Apfel, Avocado und Honig-Senf-Schaum begeisterte uns rundum. Wie auch der Scampi-Burger in Bärlauchbrioche auf Rhabarberchutney, mit einem halben Scampischwanz gekrönt. Glücklich machte uns dann das Entrecote vom Weiderind mit Champagner-Risotto. Und das Filet vom österreichischen Sommer-Rehrücken in Parmaschinken, begleitet von luftigem Bärlauchknödel und einem mit grünen Spargeln gefüllten Knusperkörbchen; vielleicht das Beste lag daneben im Teller – in Balsamico gedünstete, umwerfende Erdbeeren.

Als Dessert liessen wir uns «Kaffee und Kuchen» schmecken: warmer Schoggikuchen mit flüssigem Kern und Kaffee mit Vanilleglace. In einer «Traube» wird man hoffentlich vom Wein nicht enttäuscht. Wir setzten auf die Tagesempfehlung, einen Servagnin, den ersten in der Schweiz angebauten Pinot noir, von David und Lucien Kind aus Lonay bei Morges VD und waren sehr zufrieden.