Innenansicht vom Restaurant Pedemonte in Bellinzona - GaultMillau
Restaurant

Pedemonte

Via Pedemonte 12
6500 Bellinzona
Tiziano Fosanelli
Preise: D 68.–/95.–
Service: Terrasse/Garten
Telefon: +41 91 825 33 33

Im gemütlichen Lokal hinter den Gleisen bestellten wir zuerst einen Hirschcarpaccio – hauchdünn geschnittenes, aromatisches Fleisch mit Parmesan-Spänen und leicht bitterem Radicchio Trevisano. Eine gelungene Kombination wie auch die köstlichen Karden in kräftiger Käsesauce mit zweijährigem Alpkäse. Zufrieden waren wir mit dem Geschmack der Nuss-Ravioli, deren Teig aber dünner hätte sein dürfen.

Zum feinen Seeteufel mit Aprikosenschnipseln gab’s Trockenreis und Gemüse. Und zu den Wildschwein-Medaillons an Calvados-Sauce servierte Chef Tiziano Fosanelli Bratkartoffeln und leider verkochte Zucchini- und Rüebliwürfel. Die Torta di pere mit Vanilleglace war optisch ziemlich gewöhnungsbedürftig: pürierte Birnen und Eier, in einer Cakeform gegart. Der Chef sollte seine originellen und feinen Gerichte schon ein wenig schöner anrichten.