Restaurant

Locanda Orico

Via Orico 13
6500 Bellinzona
Lorenzo Albrici
ChefLorenzo Albrici
Preise: M 48.–D 110.–/125.–
ServiceRollstuhlgängig
Telefon+41 91 825 15 18

Das elegante Lokal am Rand der Altstadt ist bei den Bellenzern beliebt, wenn sie sich mal was Besonderes gönnen wollen. Hier gibt’s einen gehobenen, tadellosen Service und in der Küche steht mit dem Girardet-Schüler Lorenzo Albrici ein Meister seines Fachs – seine Kreationen paaren italienische Sinnlichkeit mit französischer Raffinesse. Wir entschieden uns gegen das sechsgängige Degustationsmenü, wählten à la carte und stellten fest: Jeder Gang überzeugt.

Da waren mal als Vorspeise Bäckchen vom Charolais-Rind auf Quinoa-Gemüse-Salat – eine Komposition, die gekonnt zwischen frischen und deftigen Aromen balancierte. Dann mit Lammbraten gefüllte Tortellini an Bärlauchbutter – zum Niederknien zart. Unprätentiös aber hinreissend auch die beiden Hauptgänge: in Speck gerollte Stücke vom Kaninchencarré mit Rosmarin-Kartoffel-Perlen. Und ein Seeteufel-Medaillon mit milder Chili-Zabaione und leichtem Krebsaroma. Selbstverständlich war auch das Dessert vom Feinsten: ein Semifreddo von der Zitronatzitrone mit Meringuebröseln und Minzencoulis.