Aussenansicht vom Restaurant Landgasthof Baeren in Madiswil - GaultMillau
Restaurant

Landgasthof Bären

Kirchgässli 1
4934 Madiswil
Patrick Pfister
Preise: M 19.80/54.50D 35.–/115.–
Service: Terrasse/Garten, Parking, Rollstuhlgängig
Telefon: +41 62 957 70 10
American Express Cards Welcome

Der Garten des mächtigen Madiswiler «Bären» ist an einem lauen Sommerabend wunderschön. Aber das Essen hält mit der Umgebung nicht mit. Selbstverständlich wird im «Bären» mit tadellosen Produkten alles andere als schlecht gekocht. Aber auf der Karte von Patrick Pfister steht nichts, was der erfahrene Hausmann oder die ambitionierte Hobbyköchin nicht auch auf den Tisch bringen könnte. Von so einem renommierten Haus erwartet man mehr.

Das Kalbs-Cordon-bleu zum Beispiel war nett, dafür würde man aber nicht wieder zurückkehren. Die Rösti zum ordentlichen Zürcher Geschnetzelten haben wir nicht nur zu Hause bei Muttern schon besser gekriegt. Von Fantasie war auch bei den Vorspeisen nichts zu spüren. Ein Sommersalat mit feinem Graved Lachs ist nicht der Gipfel der Kreativität. Das schlichte Tatar wurde der lokalen Bezeichnung «Emmentaler Tatar» in keiner Weise gerecht. Die Crème brûlée war so anständig wie das Küchlein mit frischen Erdbeeren. Wir stellen uns aber unter einer Coupe Dänemark etwas anderes vor.

Im schönen «Bären» muss man sich in der Küche mehr anstrengen. Dann besuchen ihn die Gäste vielleicht auch wieder wegen des Essens und nicht nur wegen des Gartens, des sehr freundlichen Service und der kundenfreundlichen Preise.