Luftaufnahme vom Restaurant Alpenblick in St.Niklausen - GaultMillau
Restaurant

Alpenblick

Melchtalerstrasse 40
6066 St. Niklausen
Rolf Anderhalden
Preise: M 24.–/98.–D 53.–/98.–
Service: Terrasse/Garten, Parking, Rollstuhlgängig
Telefon: +41 41 660 15 91

Lucia und Rolf Anderhalden führen den «Alpenblick» seit bald dreissig Jahren. Erarbeitet haben sie sich ihren Erfolg mit Herzblut und Engagement. Und wohl auch dank der asiatisch angehauchten Küche, die in den gepflegten Gaststuben aufgetragen wird.

Uns begrüssten sie mit einem gekonnten Amuse-bouche: Mascarpone-Mousse mit Dörrtomaten, Trüffelschaumsüppchen mit Grissini und Serranoschinken sowie Entenleberterrine auf Currylinsen. Dann starteten wir ins «Schlemmermenü» mit einem Gemüse-Sushi, Lachstatar und vielen Saucen – deren Aromen wie Ingwer, Wasabi, Meerrettich, Dörrtomaten und Quittenchutney waren uns aber zu viel. Da machte uns der Teller mit Hirschcarpaccio, Cipollata, Terrine und Knoblauchbrot, aromatisiert mit Olivenöl und gehobeltem Sbrinz, schon mehr Freude. Das Kaninchenragout nach Piemonteser Art mit üppigen Kräutern war zwar etwas trocken, gefiel uns aber trotzdem gut. Tadellos schmeckte das Duo vom gebratenen Stubenkükenbrüstchen an Currysauce und vom leicht gebratenen Hummer an einer Sauce mit Pak-Choi und Reis. Ein Caramelköpfli im Glas, Zimtparfait mit eingelegten Zwetschgen und köstliche, lauwarme Zigerkrapfen an Zimtzucker sorgten für den harmonischen Schluss.