Sapori Team
Life & Style

Victoria-Jungfrau: Pizza & Pasta im «Sapori»

Das Victoria-Jungfrau in Interlaken gibt Gas: Mehr Power im La Terrasse. Dazu ein neues Restaurant: Sapori!

von Urs Heller | 01. November 2017

Schatztruhe & Heugabel. Auch in einem noblen Swiss Deluxe-Hotel darf Spass sein. Executive Chef Stefan Beer sorgt im eleganten Vorzeigerestaurant «La Terrasse» dafür. Da werden schon mal «Heubeeri» auf einer Heugabel serviert. Und eines der beliebtesten Gerichte heisst «Jack in the Box»: Hummer, in einer Schatztruhe geräuchert,  ein «Hummer Thermidor reloaded» gewissermassen. Das Rezept dazu kann der Gast mit nach Hause nehmen; die Schatztruhe bleibt im Hotel. Mal abgesehen vom Spass-Faktor: Beer und seine Brigade machen einen tollen Job, der Service (Michael Schinharl) hat Grand Hotel Klasse. Der 16. Punkt ist in Griffnähe. Den «Geheimtipp-Wein» von Besitzer Michel Reybier gibt’s hier auch: Einen fantastischen weissen Cos d’Estournel.

 

Pizza & noch viel mehr. Alternative zu Foie gras, Kaviar und Blutente: Das neue italienische Restaurant «Sapori». Im schönsten Saal des Hauses, in der früheren Brasserie, gibt’s jetzt Pizza & Pasta. Pizzen aller Art aus dem Steinofen, dazu Gerichte, die neugierig machen: Linguine alle Colatura di Alici (Sardellensauce), Paccheri mit kleinen Bärenkrebsen, Kalbsschnitzel al limone verde, Gamberoni al guazzetto (Eintopf). Luca Mottarlini ist der neue Chef und wird vor allem im Sommer ziemlich Stress haben: Dann gibt’s seine «Sapori»-Küche auch draussen im Garten.

Viktorianisch-modern: die 24 neuen, klimatisierten Zimmer im Victoria-Jungfrau.

Die VJ-Club Zimmer. Die Gastgeber Urs und Yasmin Grimm Cachemaille sind zu Recht stolz auf die ersten 24 neuen Zimmer im «Victoria Wing»; sie sind endlich mit einer Klimaanlage ausgerüstet. Der Stil: Viktorianisch-modern, sehr wohnlich und grosszügig. Sie heissen «VJ Club Zimmer» und bieten den Bewohnern einige Annehmlichkeiten: Limo-Service zu den beiden Bahnhöfen, Mini-Bar gratis – und die schönsten Tische im Restaurant.

 

Better Aging! Wie sagt man dicken Menschen, dass man im Victoria-Jungfrau auch abnehmen kann? «Ungleichgewicht korrigieren» ist die politisch korrekte Formulierung. Dafür gibt’s neue «Better-Aging»-Programme von Nescens, auch gegen Stress und für Vitalität (7 Tage oder im «Kurzprogramm» 4 Tage). Auch im Fitnesscenter hat man kräftig aufgerüstet (mit den neuesten Technogym-Geräten). Und der Victoria-Jungfrau-Spa ist eh Legende und Benchmark im Land. Eiger, Mönch, Jungfrau, Harder und die attraktive Bahn in die Berge («Top of Europe») liegen vor der Haustüre.

 

>> Victoria-Jungfrau, Interlaken. Ein Swiss Deluxe-Hotel. Zwei Restaurants: «La Terrasse» (15 Punkte) und das neue «Sapori». Erstklassige Spa- und Fitnessangebote. Attraktive Smoker’s Lounge. www.victoria-jungfrau.ch.

Victoria-Jungfrau Interlaken Aussenansicht
Jungfrau Victoria Interlaken Sapori
Giulio Scalpi
1|7
Perfekt für die Partys an den Festtagen: das ehrwürdige Victoria-Jungfrau in Interlaken.