loading...

recipe
Tanjas Garten: Zander-Ceviche, Wildkräuter

Tanja Grandits

Sie ist die beste Köchin im Land! Tanja Grandits (Stucki, Basel) begeistert ihr junges Team und ihre Gäste gleichermassen. Ihre Gerichte sind ausgewogen, elegant, unkopierbar. 

Tanjas Garten: Zander-Ceviche, Wildkräuter

Frühling mit Tanja Grandits (1/4)! So bereitet sie Zander-Limetten-Ceviche mit Wildkräutern und Avocado zu.

Zutaten

Ceviche

 

2 unbehandelte Limetten, Saft und Abrieb

1 grüne Chili, entkernt und fein gewürfelt

1 TL Salz

1 Prise Zucker

2 Frühlingszwiebeln, gewaschen und fein gewürfelt

1 Msp Kardamom, gemahlen

1 Msp Matchatee-Pulver

100 ml Olivenöl

1 Handvoll gezupfte Wildkräuter

300 g Zanderfilets

1 Avocado, gewürfelt

1 grüner Apfel, gewürfelt

3 EL Dill, fein geschnitten

 

Dill-Öl

 

200 g Dill, gezupft

120 ml Olivenöl

120 ml Sonnenblumenöl

 

 

 

 

Stucki / Tanja Grandits

Bruderholzallee 42

4059 Basel

+41 61 361 82 22

www.stuckibasel.ch

Zubereitung

  1. Für die Ceviche Limettensaft und -abrieb mit allen weiteren Zutaten für die Marinade gut verrühren, bis sich Salz und Zucker gelöst haben. Die Zanderfilets in Würfel schneiden.
  2. Dill blanchieren, in kaltem Wasser abschrecken und mit einem Geschirrtuch kräftig ausdrücken. Die beiden Öle auf 60°C erwärmen und zusammen mit dem Dill im Mixer 5 Minuten mixen. Das Dillöl über Nacht ziehen lassen und am nächsten Tag durch einen Kaffeefilter abgiessen.
  3. Die Ceviche mit den Avocado- und Apfelwürfeln vermischen, der Marinade abschmecken und kurz (5-7 Minuten) ziehen lassen. In eine Schale geben und mit Dill-Öl und gezupften Wildkräutern ausgarnieren.
Tanja Grandits, Stucki / Tanja Grandits, Basel