Sinfonia
Restaurant

Sinfonia

Bahnhofstrasse 29
8703 Erlenbach
Maurizio Vannozzi
Preise: M 36.–/46.–D 58.–/86.–
Service: Terrasse/Garten, Parking
Telefon: +41 44 910 04 02
American Express Cards Welcome

Maurizio Vannozzi meint es gut mit uns. Er schickt uns regelmässig einen kleinen Nachschlag an den Tisch, weil er weiss, dass wir seine römisch inspirierte, elegante Küche so sehr mögen. Ravioli und Gitzi waren an diesem Abend unsere Favoriten. Ravioli? Der Chef packte diesmal gleich fünf Varianten in den hauchdünnen Teig: Kalbfleisch, Gitzi, Fasan, Broccoli, Ricotta; über die drei Fleisch-Teigtaschen rieb er etwas Parmesan. Gitzi? Wir kriegten reichlich davon, kratzten das zarte Fleisch lustvoll von den Knochen. Bratkartoffeln, Frühlingsgemüse und vor allem einen fantastischen Gitzi-Jus gab’s dazu. Und klar: Auch bei der Sauce erreichte uns rechtzeitig die kleine Extraportion.

Gitzi steht für eine eher rustikale Küche. Aber selbstverständlich geht’s in der «Sinfonia» gleich beim Bahnhof Erlenbach auch sanfter. Wir freuten uns über einen Tonno marinato mit Thunfischwürfelchen in der Rolle. Wir mögen Maurizios Zuppetta di pesce, weil in der leicht pikanten Fischsuppe auch noch ein Scampo aus Südafrika schwimmt. Ein Kilo Meerfisch für zwei Personen ist fix im Programm: Branzino, in der Salzkruste serviert. Fleisch ist hier besonders gut – weil Maurizio Vannozzi den Reifeprozess nicht dem Metzger überlässt, sondern die Tiere noch länger abhängen lässt. Auch hier punktet der Chef mit seinen Saucen: Cassis zum rosa gebratenen Lammcarré. Barolo zum Rindsfilet. Schwarzer Pfeffer fürs in Tranchen geschnittene Rindsentrecote. Tipp für alle, die Teigwaren mögen: «Degustazione di paste», als Vorspeise oder als Hauptgang zu haben.

Zwei Notizen zum Schluss: Maurizio kann auch Desserts, Frutti di bosco zum Beispiel (mit etwas Pfeffer an den Erdbeeren!), dazu ein wunderbares Parfait. Und: Der «Sinfonia»-Weinkeller ist voller Überraschungen. Der «Giorgio Bartholomäus» 2008 von der Tenuta Argentiera in der Toskana (100 Prozent Merlot!) war eine Entdeckung.