Zutaten

1 Pack Frühlingsrollen-Teig

300 g Frühlingszwiebeln

300 g Karotten

250 g Kefen

250 g Mini-Mais-Kölbchen

250 g Shitake-Pilze oder Champignons

100 g Glasnudeln, eingeweicht

300 g Sojasprossen

1 Knoblauchzehe

1 Chili

1 TL Five-Spice-Gewürz 

Sesamöl

2 El Sojasauce, mild 

1 Bund Thai-Basilikum

1 El Erdnussöl, zum Frittieren

 

Schauenstein

Schloss Restaurant Hotel

Schlossgass 77

7414 Fürstenau

+41 81 632 10 80

www.schauenstein.ch

Zubereitung

  1. Das Gemüse in Julienne schneiden. Die Pilze, Knoblauch und Chili in feine Scheiben schneiden. Das Gemüse nach und nach in einer hohen Pfanne anbraten, mit Five Spice und etwas Sojasauce abschmecken. Die Glasnudeln und den gehackten Thaibasilikum beigeben.
  2. Das Gemüse auf den Frühlingsrollen-Teig geben, diesen an den Rändern mit Eiweiss bestreichen, einschlagen und straff einrollen. Nach und nach in 180 Grad heissem Erdnussöl ausbacken.
  3. Die ausgebackenen Frühlingsrollen etwas salzen. Nach Belieben mit Sweet Chili-Sauce und Sojasauce servieren.