Marktküche Zürich
Restaurant

Marktküche

Feldstrasse 98
8004 Zürich
Tobias Hoesli
Preise: M 49.–D 99.–/129.–
Service: Terrasse/Garten
Telefon: +41 44 211 22 11

Im veganen Lokal bei der Bäckeranlage im Kreis 4 können auch Karnivoren fleischliche Genüsse für einmal vergessen. Da stimmt schon das Rundumpaket: Die Atmosphäre ist entspannt, der Service aufmerksam und die Auswahl von veganen, oft biologischen Weinen kann sich sehen lassen. Und man glaubt kaum, dass in der Küche mit Tobias Hoesli ein leidenschaftlich tüftelnder Amateur am Werk ist – mit seinem Können könnte er auch als Profi in der Spitzengastronomie arbeiten.

Sein 5-Gang-Menü war ein grosser Auftritt mit etlichen Zwischengängen. Konfierte Artischocken mit geeistem, geraspeltem Sommertrüffel lagen apart auf einem üppigen Wildkräuterbett. Der Gazpacho war raffiniert mit gelierten Tupfern von Gurke, Tomate, Peperoni und Borretschblüten verfeinert. Den offenen Raviolo mit gegarten Erdbeeren auf Selleriepüree rundeten Rosmarin, Pinienkerne und allerlei Schäumchen perfekt ab. Auch der Hauptgang schmeckte vorzüglich: zarte Jungkartoffeln, Steinpilzstücke, wilder Broccoli und Zwetschge – fein gegart und gekonnt von Portweinjus und Chimichurri begleitet.

Am Schluss gab’s eine Kombination von Himbeeren und Fenchel: die Früchte als Sorbet und Sphäre, das Gemüse geliert und dehydriert. Wir können auch als Nicht-Veganer nur applaudieren und zücken den 14. Punkt.