Victoria Jungfrau Interlaken aussen
LIFE & STYLE

Victoria-Jungfrau: Peter Kämpfer übernimmt

Der prestigereichste Job in der Szene ist weg: Peter Kämpfer übernimmt das Victoria-Jungfrau in Interlaken.

04. Oktober 2018

Fotos: David Biedert, Marcus Gyger, KEYSTONE

Wer kriegt die Jungfrau? Gesucht: Ein neuer Direktor für das «Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa» in Interlaken. Ein Knochenjob, aber einer mit viel Prestige: Das «VJ» hat legendäre Jahre hinter sich, war zusammen mit dem früheren Langzeit-Direktor Emanuel Berger eine echte Ikone in der Schweizer Fünfsterne-Szene und bei den Swiss Deluxe Hotels. Gefunden! Peter Kämpfer übernimmt. Er hat fast zwanzig Jahre lang das Park Hotel Weggis geführt (GaultMillaus «Hotel des Jahres 2015.  »). Kämpfer kennt sich gut aus im Luxussegment: Er war Präsident von «Relais & Châteaux» Schweiz. Auch seine Frau ist im Fünfsterne-Segment unterwegs: Paola Masciulli führt in Crans das «LeCrans Hotel & Spa».

Paola Masciulli und Peter Kämpfer, 2018
Power-Couple: Peter Kämpfer und seine Frau Paola Masciulli führen beide ein Fünfsterne-Hotel.

Das Angebot aus Bayern. Peter Kämpfer ist Nachfolger von Yasmin Cachemaille Grimm und Urs Grimm. Die kriegten ein Angebot aus Bayern, das man als ehrgeiziger Hotelier nicht ablehnen kann: Schloss Elmau, 100 Kilometer südlich von München, ein legendäres Hotel mit Spa, erstklassiger Küche und vor allem mit Konzertsaal. Das noble Hideaway wurde 2015 weltberühmt: G7-Gipfel mit Angela Merkel, François Hollande und Barack Obama. Die Grimms haben in Interlaken ziemlich Gas gegeben, hinterlassen das Hotel in einem guten Zustand: Ein grosser Teil der Zimmer ist renoviert. Und das Restaurant-Konzept stimmt: Im «La Terrasse» wird eine Küche «vo hie» serviert, vorzugsweise mit Produkten, die aus der Region stammen.

Deutschland, Elmau, Garmisch Partenkirchen, Oberland, Region Wettersteingebirge, Schloss Elmau - Germany, Elmau, Garmisch-Partenkirchen, Bavarian Oberland region, region of Wetterstein Mountains, castle Elmau (KEYSTONE/MAURITIUS IMAGES/Frank Fleischmann)
Urs Grimm mit Gattin im Garten des Lenkerhofs
Deutschland, Elmau, Garmisch Partenkirchen, Oberland, Region Wettersteingebirge, Schloss Elmau - Germany, Elmau, Garmisch-Partenkirchen, Bavarian Oberland region, region of Wetterstein Mountains, castle Elmau (KEYSTONE/MAURITIUS IMAGES/Frank Fleischmann)
Urs Grimm mit Gattin im Garten des Lenkerhofs
Deutschland, Elmau, Garmisch Partenkirchen, Oberland, Region Wettersteingebirge, Schloss Elmau - Germany, Elmau, Garmisch-Partenkirchen, Bavarian Oberland region, region of Wetterstein Mountains, castle Elmau (KEYSTONE/MAURITIUS IMAGES/Frank Fleischmann)
Urs Grimm mit Gattin im Garten des Lenkerhofs
Deutschland, Elmau, Garmisch Partenkirchen, Oberland, Region Wettersteingebirge, Schloss Elmau - Germany, Elmau, Garmisch-Partenkirchen, Bavarian Oberland region, region of Wetterstein Mountains, castle Elmau (KEYSTONE/MAURITIUS IMAGES/Frank Fleischmann)
1|2
Von Interlaken nach Bayern: Yasmin Cachemaille Grimm und Urs Grimm ziehen weiter in das Schloss Elmau.

Ein «Aman»-GM für Gstaad. Auch an einer zweiten Schweizer Top-Adresse gibt’s einen neuen Boss: Im «The Alpina» in Gstaad zieht sich Eric Favre nach 40 sehr erfolgreichen Jahren in der Luxushotellerie in den Ruhestand zurück. Sein Nachfolger ist ein «Aman-Guy»: Tim Weiland, bisher General Manager im «Aman Le Mélézin» in der französischen Luxusstation Le Courchevel.