Das meistgeklickte Video

Andreas Caminada kocht Woche für Woche ein neues Rezept für den GaultMillau-Channel. Einfach und unkompliziert. Wir wissen: Unsere User probieren die Rezepte gerne aus, und sie gelingen auch. Etwas überrascht wurden wir dann doch vom Erfolg des Rezept-Videos «Kartoffelgratin». Andreas Caminada sagt im Video zwar, Kartoffelgratin sei etwas aus der Mode gekommen. Doch offenbar trifft er mit dem Rezept doch den Nerv der Zeit. Auf Facebook hat das Video mittlerweile über 2 Millionen Menschen erreicht. Und: Es regt zu Diskussionen an. Die einen sind begeistert, andere würden das Muskat weglassen. Dritte bringen Vorschläge, wozu man den Gratin kombinieren kann. Das Video des Jahres!

loading...

Die meistgelesene Story

«Uris bester Koch gibt auf» hiess es anfangs Mai. Beat Walker, 16-Punkte-Chef im «Im Feld» in Gurtnellen, schliesst sein Restaurant. Eine traurige Nachricht, die die Leser berührt. «So schade, welch ein Verlust für alle Gaumenfreunde!», kommentiert ein User auf Facebook. Oder: «Sehr, sehr schade - für uns wart Ihr das kulinarische Highlight der letzten Jahre.» Die Natur habe dem Koch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Erst die geschlossene Axenstrasse, dann Corona. Beat Walker verbrachte den Sommer auf der Rigi. Wie und wo es für ihn weitergeht, steht noch in den Sternen. Sein ehemaliger Partner und Gastgeber Marco Helbling fängt als Restaurantleiter im Hotel Schiff in Pfäffikon an.

Beat Walker Im Feld Gurtnellen

Beat Walker kochte bis im Frühling 2020 im «Im Feld» in Gurtnellen.

Die meisten Likes auf Instagram

53‘400 Instagram-Follower liken regelmässig die Food-Bilder der Starchefs auf unserem Insta-Account. 67‘000 wenn man die Follower aus der Romandie dazuzählt. Das Bild, das am meisten Herzen abgestaubt hat? Der sanft gegarte Heilbutt mit Radieschen-Salat von Rolf Fliegauf («Ecco», Ascona). Das zweite Bild der Galerie zeigt die Küchencrew mit dem «Rohmaterial» - einen 90-Kilo-Fisch, frisch geliefert von Bianchi. Erstaunlich: Aufgenommen hat das Bild übrigens nicht einer unserer Food-Fotografen, sondern Jenny Fliegauf, die Gastgeberin im «Ecco» und Ehefrau des 18-Punkte-Chefs.