Stefan Heilemann
Verlosung

Stefan Heilemann: Vom Bett zur Kaffeemaschine

Welches Morgenritual haben berühmte Chefs? Wir fragen nach. Bei Stefan Heilemann (Ecco, Zürich, 17 Punkte).

05. Februar 2018

Foto: Thomas Lüthi

Nespresso & gähnende Leere. «Da ich am Abend mindestens bis Mitternacht arbeite, stehe ich am nächsten Morgen im Normalfall gegen 10 Uhr am auf; um 12.30 Uhr legen wir zusammen los in der Küche. Mein Morgenritual: Aufstehen und direkt zur Kaffeemaschine gehen! Mein Favorit ist der Nespresso Volluto, rehbraun und leicht gezuckert; zwei bis drei Tassen dürfen es schon sein. Dazu gibt’s nichts. Mein Kühlschrank ist im Normalfall leer, da ich im Hotel esse. Wenn ich am Mittag in die Küche komme, steht immer ein Kaffee bereit, mit Liebe zubereitet von meinem Restaurantleiter Stefano.»

 

Kaffee & Kochen? «Geht schon. Im Rahmen der «Nespresso Gourmet Weeks» haben wir uns schon tiefer mit der Kombination von Kaffee und Food beschäftigt. Man muss jedoch sehr vorsichtig sein, da Kaffee sehr viele kräftige Nuancen hat und so auch sehr penetrant sein kann. Wenn man ihn jedoch dezent verwendet, kann es durchaus spannend seiin, zum Beispiel in Kombination mit Zitrusfrüchten oder fetthaltigem Fisch und Fleisch. Es braucht einfach etwas, das die Bitternoten des Kaffees abfangen kann.»

Nespresso Kaffeemaschine Wettbewerb
Hauptpreis: 3x eine Lattissima One Maschine, Lungo-Kapseln und ein Reisebecher.
Nespresso Tassen
Zweiter Preis: 1 x Set mit vier Pixie Lungo Tassen.

Mitmachen & gewinnen! Und wie sieht Ihr Morgenritual aus? Teilen Sie Ihr privates Kaffee-Bild mit dem Hashtag #MeinKaffeeTraum auf Instagram. Damit nehmen Sie an einem attraktiven Wettbewerb teil. Zu gewinnen gibt es ein Nespresso-Frühstücks-Paket:


3 x Nespresso-Set mit einer Lattissima One Maschine, einem Dreierpack Lungo-Kapseln und einem Reise-Becher (Wert: CHF 318.60)
1 x Cooles Set mit vier Pixie Lungo Tassen (Wert: CHF 60.-).

 

Einsendeschluss ist der 26.4.2018 um 23.59 Uhr.

 

//zum Insta-Feed #MeinKaffeeTraum

 

www.nespresso.com

 

>> Stefan Heilemann kocht im Hotel «Atlantis by Giardino» in Zürich. Sein Restaurant Ecco ist mit 17 GaultMillau-Punkten und zwei Michelin-Sternen bewertet.