Der köstliche Frische

Traubenmost, etwas Weinessig, unverschlossene Fässer aus unterschiedlichen Holzarten und ganz viel Geduld: Das brauchen die italienischen Bauern, die den köstlichen Aceto Balsamico di Modena herstellen. Diese mit zwei «Fässern» ausgezeichnete und damit noch recht junge Globus-Kreation begeistert mit angenehmer, fruchtiger Säure und verleiht allen Salatsaucen, sowie (Geheimtipp!) Fleischsaucen das gewisse Etwas.

Aceto Balsamico di Modena I.G.P. 2 Fass
CHF 5.40 / 250 ml


www.globus.ch

Der sanfte Reife

Die geschützte Ursprungsbezeichnung «Aceto Balsamico di Modena» bringt strenge Vorschriften mit sich. So muss der Säuregehalt mindestens 6 Prozent betragen, die Reifezeit mindestens 60 Tage (bis hin zu Jahrzehnten!) dauern und die Herstellung muss zwingend in der Provinz Modena oder Reggio Emilia erfolgen. Die «2 Fässer»-Variante aus der Globus delicatessa kommt durch die längere Lagerung bereits intensiver daher und ist sowohl zum Insalata Caprese wie auch zu gebratenem Fisch ideal. 

Aceto Balsamico di Modena I.G.P. 3 Fass
CHF 8.90 / 250 ml


www.globus.ch

Der intensive Schmeichler

Die Aceto Balsamico di Modena-Faustregel? Je älter der Essig, desto öfter liess man ihn eindunsten. So erhöht sich nicht nur sein Preis; sein Geschmack potenziert sich ebenfalls auf absolut köstliche Art. Die intensive Fruchtsüsse der «4 Fass»-Version macht ihn für Salate weniger geeignet. Doch über einen Frischkäse, Erdbeeren oder mit Parmesan serviert wird dieser bereits etwas Sirup-ähnliche Aceto zum absoluten Gaumenschmaus. Geben Sie der Versuchung nach, ihn pur zu löffeln!

Aceto Balsamico di Modena I.G.P. 4 Fass
CHF 29.90 / 250 ml

www.globus.ch