Zutaten

500 g Marroni
500 ml Milch
70 g Rohrzucker
100 ml Kirschwasser
Vanillestange
evtl. 100 ml Milch
evtl. 100 ml Läuterzucker

 

Läuterzucker (Sirup):
100 g Zucker
100 ml Wasser

Schauenstein

Schloss Restaurant Hotel

Schlossgass 77

7414 Fürstenau

+41 81 632 10 80

www.schauenstein.ch

Zubereitung

  1. Die Marroni im Ofen rösten und schälen. Rohrzucker in der Pfanne karamellisieren, die Marroni dazugeben, mit Kirschwasser ablöschen, mit Milch auffüllen, die Vanillestange dazugeben und bis zu einer halben Stunde einkochen lassen. Die Vanillestange entfernen.
  2. Die Marroni-Masse noch warm im Mixer ganz fein pürieren. Je nach Konsistenz, noch etwas Milch dazugeben, um das Vermicelles flüssiger zu machen und zum Abschmecken allenfalls mit zwei Esslöffel Läuterzucker süssen (Für den Läuterzucker alle Zutaten zusammen aufkochen und auskühlen lassen). Nach Belieben noch etwas Kirsch beigeben.
  3. Mit Hilfe eines Spritzbeutels und passender Tülle oder einer Vermicellepresse mit einer Meringue und einer Kugel Vanilleeis und etwas Früchtekompott servieren.