Zutaten

4 Scheiben alter Zopf, gewürfelt
2 Eier
250 g Milch
2 EL Zucker, Zimt
60 g Rosinen
30 g Mandeln, gehobelt und geröstet
200 g Rhabarber, geschält und gewürfelt
80 g Zucker und Zimt
60 g Butter, temperiert

Schauenstein

Schloss Restaurant Hotel

Schlossgass 77

7414 Fürstenau

+41 81 632 10 80

www.schauenstein.ch

Zubereitung

  1. Die Eier mit der Milch, Zucker und Zimt mixen dazugeben.
  2. Gläser/Formen einfetten und mit Zucker auskleiden.
  3. Zopf würfeln und in eine Schüssel geben. Den Rhabarber schälen, würfeln und zum Brot geben. Die Rosinen, die Mandelblättchen und den Zucker dazugeben. Die geschmolzene Butter darüber geben und alle Zutaten vermengen. Die Brot-Rhabarber-Masse in die eingefetteten Förmchen geben und mit der Eier-Milch auffüllen. Bei 180 °C Umluft ca. 15-18 Minuten backen. Bis eine goldgelbe Kruste entsteht.
  4. Auskühlen lassen, stürzen und mit beliebigem Eis oder Doppelrahm servieren.