Zutaten

350 g Milch

150 g Mehl

2 Eier

60 g Zucker

Salz

Butterfett zum Ausbacken 

4 Orangen

4 EL Zucker

25 g Butter

12 cl Orangenlikör

Schauenstein

Schloss Restaurant Hotel

Schlossgass 77

7414 Fürstenau

+41 81 632 10 80

www.schauenstein.ch

Zubereitung

  1. Eier, Zucker, Milch und Salz verrühren, das gesiebte Mehl einrühren bis sich dieses ohne Klumpen in der Flüssigkeit aufgelöst hat. Vor dem Backen alles durch ein feines Sieb passieren.

  2. Eine beschichtete Pfanne aufheizen, mit Butterfett einreiben und eine Kelle Teig darin gleichmässig und hauchdünn verteilen. Nach und nach die Crepes ausbacken bis der Teig vollständig verbraucht ist.

  3. Die Orangen filetieren und den Saft aus den Resten vollständig auspressen. Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren und mit dem Orangensaft ablöschen. Alles zusammen leise köcheln bis sich der Zucker vollständig aufgelöst ist. Dann die Butter und Orangenfilets zugeben, die Crepes nacheinander im Sud marinieren, mit den Orangenfilets füllen und zusammenfalten.

  4. Mit Orangenlikör flambieren und mit Vanilleeis servieren.