loading...
Atelier Caminada | videos & more

Apfelküchlein

Andreas Caminada schneidet den Apfel in kleine Würfel, wendet sie in Zimtzucker. Dazu gibt’s Vanillesauce.

18. Januar 2018

Zutaten

Apfelküchlein
200 g Mehl
90 g Zucker
2 TL Backpulver
2 TL Vanillezucker
250 g Magerquark
3 Eier
2 Äpfel, geschält (in kleine Würfel geschnitten)

Vanillesauce
150 g Milch
150 g Rahm
25 g Zucker
2 Vanilleschoten
6 g Stärke
3 Eigelb

Schauenstein

Schloss Restaurant Hotel

Schlossgass 77

7414 Fürstenau

+41 81 632 10 80

www.schauenstein.ch

Zubereitung

  1. Für die Küchlein Zucker, Vanillezucker, Magerquark und Eier verrühren, Mehl und Backpulver hinzufügen. Die Apfelwürfelchen zum Teig geben.
  2. Milch, Rahm, Zucker und Vanilleschote für die Vanillesauce aufkochen. Mit der Stärke und dem Eigelb verrühren und zur Rose abziehen.
  3. Aus dem Teig Esslöffelgrosse Küchlein formen und in heissem Fett ausbacken – bis sie goldbraun sind. In Zimtzucker wenden und mit der Vanillesauce sofort servieren.