Sponsored Story

Grosse Formate für grosse Momente

Sitzen mehr als zwei Personen am Tisch, darfs auch mal eine Magnumflasche sein. Das macht Spass.
30. November 2018
Rotweinperle aus der Maremma
Rotweinperle aus der Maremma

Kraft und Sanftheit zugleich. So wirkt die Maremma im Süden der Toscana. Und so wirkt auch der Wein, der in dieser herrlichen Landschaft gewachsen ist. Sein intensiver Duft nach Waldbeeren und Cassis begeistert, die reife Frucht und der Schmelz am Gaumen gefällt und begleitet Lamm, Spanferkel oder Pasta mit Wildschweinragout hervorragend. Eine preiswerte Weinperle der Tenuta Guado al Tasso, dem grössten Weingut der Region Bolgheri und Vorzeigebetrieb von Antinori.  

Magnum Bolgheri DOC Il Bruciato, Tenuta Guado al Tasso 2016, Fr. 53.- 
www.mondovino.ch

Festlicher gehts kaum
Festlicher gehts kaum

Es gibt was zu feiern: Da muss Champagner her. Ein guter soll es sein, mit feiner, lang anhaltender Perlage. Mit leicht tropischen Noten von Papaya, Pfirsich und Quitte. Mit einer frischen Säure am Gaumen und Anflügen von Kokosnuss, Ingwer und getoastetem Brot. Dieser Spitzen-Blanc de Blancs in der Magnumflasche ist genau das Richtige.

Magnum Champagne AOC Prestige Diebolt-Vallois, Fr. 89.50.-
www.mondovino.ch

«Unplugged» und naturverbunden
«Unplugged» und naturverbunden

Hannes Reeh, der junge unkonventionelle Weinmacher aus Andlau am Neusiedlersee, nennt seine Spezialitäten, die ohne viel Schnickschnack, aber mit grossem Gefühl für den Takt der Natur entstehen, «Unplugged». Sein sortenreiner Zweigelt steht für Ursprünglichkeit und überzeugt mit fruchtigen Sauerkirsch- und Brombeeraromen. Am Gaumen wirkt er elegant, der Abgang ist lang und harmonisch - perfekt zu geschmortem Lamm oder einem herzhaften Pastagericht.

Zweigelt Unplugged Burgenland, Hannes Reeh 2017, Fr. 47.95.-
www.mondovino.ch