Davidoff, Aschenbecher und Zigarren
WINE, DRINKS & CIGARS

Davidoff: «Limited Edition» für Sir Winston

Hommage an einen der berühmtesten Raucher der Welt: «Winston Churchill Limited Edition 2019.» Von Davidoff.

17. Januar 2019

Fotos: HO

Zehn Zigarren pro Tag. Das Jahr beginnt mit einer Robusto, gerollt im Format 50 x 5, vielschichtig, mit holzigen und erdigen Noten, mit Aromen von Kaffee und Leder. Die Zigarre, eine Hommage an Winston Churchills Leidenschaft fürs Reisen, ist eine «Limited Edition» mit Tabaken aus Nicaragua, Mexiko und der Dominikanischen Republik, weltweit auf 8000 Kisten limitiert. Sie ist Sir Winston Leonard Spencer Churchill gewidmet, dem bedeutendsten britischen Staatsmann des 20. Jahrhunderts (1874 – 1965). Er reiste viel und rauchte viel: zehn Zigarren pro Tag.

Davidoff, Zigarrenkiste

Beeindruckend: Sir Winston Churchill rauchte 10 Zigarren pro Tag.

Davidoff, Aschenbecher

Aschenbecher mit Profil: Churchills Umrisse zieren die Special Edition.

Reisen wie Sir Winston. Davidoff widmet Sir Winston nicht «nur» eine Zigarre, sondern ein komplettes Set: Es gibt zwei Humidore dazu, einen Zigarrenschneider, einen Aschenbecher und ein Zigarrenetui. Alles also für den Aficionado auf Reisen. Die Inspiration für das Design der Kisten waren Reisekoffer aus Churchills Lebzeiten. Die Kiste in Lederoptik enthält ein Befeuchtungssystem; die Kiste wird so zum Reisehumidor. Zwei weitere Zigarren, die eng mit Sir Winston verbunden sind: «The Original Collection» und «The Late Hour».

 

>> www.davidoff.com