Die Winzer aus der Bündner Herrschaft: Martin Donatsch, Raphael Hug, Laura Pelizzatti, Roman Hermann, Patrick Adank (v.l.n.r.) nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
GAULTMILLAU GARDEN PARTY 2019

Bündner Winzer: Ganti und «next generation»!

Staraufgebot für die «Garden Party»: Söhne & Töchter grosser Winzer aus der Herrschaft öffnen ihre Flaschen!

13. Mai 2019

Text: Elsbeth Hobmeier, Fotos: Olivia Pulver, Hans-Peter Siffert

Der Stolz der Väter! Am 18. August ist im Grand Resort Bad Ragaz Party-Time: Der GaultMillau holt die besten Chefs an den Herd (total 283 Punkte!), und natürlich ist auch das Star-Aufgebot der Winzer eindrücklich. GaultMillau-Chef Urs Heller: «In der Bündner Herrschaft haben vermehrt junge, gut ausgebildete Winzer das Sagen. Sie führen mit ihren eigenen Ideen weiter, was ihre berühmten Väter aufgebaut haben. Diese «next generation» wollen wir an der Garden Party vorstellen. Dass wir mit Martha und Daniel Gantenbein auch die Stars der Herrschaft wieder als «special guests» im Team haben, macht uns stolz.» Ebenfalls dabei: Fünf starke Winzer aus der Waadt (Artikel folgt). Regie führt Francesco Benvenuto («Igniv», Bad Ragaz, Sommelier des Jahres 2018). Das Line-up der Bündner Winzer:

Martha und Daniel Gantenbein
Martin Donatsch - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
Roman Hermann - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
Martha und Daniel Gantenbein
Martin Donatsch - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
Roman Hermann - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
Martha und Daniel Gantenbein
1|3
Daniel und Martha Gantenbein, Weingut Gantenbein, Fläsch

Daniel und Martha Gantenbein, Fläsch

Wer im Ausland Schweizer Wein sagt, denkt Gantenbein. Das Power-Paar aus der Bündner Herrschaft ist einsame Spitze, es hat den Schweizer Wein auf die önologische Weltkarte gehievt, seine Flaschen sind in der Topgastronomie auf praktisch allen Kontinenten begehrt. Schade, gibt es nie genug davon. Aber Daniel und Martha Gantenbein machen - und da bleiben sie pickelhart - von ihren Sorten Pinot noir, Chardonnay und etwas Riesling pro Ernte und Sorte nur einen Wein. Ohne Pardon.

www.gantenbeinwein.com

 

Martin Donatsch, Malans

Das «Wunderkind» aus Malans hat seinem Vater Thomas Donatsch genau zugeschaut, wie er als einer der ersten Schweizer Winzer mit Barriques pröbelte und dem Bündner Pinot noir jenes gewisse Etwas entlockte, das diese Rebe im Burgund zum Star werden liess. Seit einigen Jahren hat Sohn Martin den Familienweinkeller übernommen. Und wartet weiterhin mit Höchstleistungen auf. Mit seinen burgundisch geprägten mineralischen Roten. Dem nicht minder burgundischen Chardonnay. Und dem rassigen, urbündnerischen Completer.

www.donatsch.info

 

Roman Hermann, Fläsch

Er ist jung, voller Elan und Ideen und hat bei einigen Meistern des Weinfachs viel gelernt. So gerüstet führt Roman Hermann das von seinen Eltern Peter und Rosi übernommene Gut in die Zukunft. Er konzentriert sich bewusst auf Pinot noir, Chardonnay und Completer und will das Beste rausholen. Zum Beispiel aus dem knochentrockenen weissen Completer, einer Bündner Rarität, den er auch mal als «Grand Maître» ausbaut.

www.weingut-hermann.ch

Patrick Adank - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
Laura Pelizzatti - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
Raphael Hug - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
Patrick Adank - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
Laura Pelizzatti - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
Raphael Hug - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
Patrick Adank - Die Winzer aus der Bündner Herrschaft Martin Donatsch, Roman Hermann, Patrick Adank, Laura Pelizzatti und  Raphael Hug vom Weingut Wegelin nehmen an der Garden Party 2019 teil. - Fläsch, Dienstag, 7.5.2019 - Copyright Olivia Pulver
1|3
Patrick Adank, Weingut Familie Hansruedi Adank, Fläsch

Patrick Adank, Fläsch

Der Wein ist so vielfältig, glücksspendend und herausfordernd wie das Leben selbst. Mit diesem Motto und im Einklang mit der Natur bewirtschaftet die Familie Hansruedi Adank ihr Weingut. Nach einigen Wanderjahren in der weiten Weinwelt ist jetzt Sohn Patrick heimgekehrt und bringt frischen Wind in den Keller und die Rebberge. Dort wachsen beste Pinot noirs und etwas Syrah. Und einige weisse Sorten. Aus ihnen machen die Adanks wunderbare, poetische und naturnahe Weine.

www.adank-weine.ch

 

Laura Pelizzatti, Jenins

Ihre Mutter Annatina Pelizzatti ist eine mutige Frau, die nach dem Verlust ihres Mannes die Arbeit auf dem 4 Hektar grossen Weingut tapfer selber anpackte. Ihre Weine sind ehrlich, differenziert, erdverbunden und von einer beeindruckenden Lebendigkeit. Tochter Laura tritt in ihre Fussstapfen und lernte Winzerin - jetzt arbeiten die beiden Frauen Hand in Hand. Und holen aus den privilegierten, stark vom Föhn beeinflussten Reblagen von Jenins das Allerbeste heraus.

www.pelizzatti-weine.ch

 

Rafael Hug, Wegelin Weine AG, Malans

Modern, fast schon filigran setzt das Torkel-Gebäude der Wegelin Weine einen Akzent vor die trutzigen Bergkämme. Kraftvoll, ja fast schon opulent zeigt sich dagegen der Scadena, der Topwein des Hauses, der in diesem Torkel gekeltert wird. Scadena heisst eine von Steinmauern umgebene Parzelle, die dem von Peter Wegelin geleiteten Weingut den Namen leiht. Seit längerem arbeitet der Winzer und ausgebildete Önologe Rafael Hug Seite an Seite mit Wegelin und wurde vor kurzem dessen Teilhaber. Er stellt an der Party in Bad Ragaz die Weine vor.

www.malanser-weine.ch

 

>> Das «Line-up» der Partner: Porsche Schweiz (Presenting Partner), Globus, Nespresso, V-Zug, Oona Kaviar, Reisebüro Mittelthurgau, Carl F. Bucherer