Line-Up-Garden-Party
GAULTMILLAU GARDEN PARTY 2019

Garden Party: Die letzten beiden Tickets!

Im Porsche Panamera an die GaultMillau-Party in Bad Ragaz! Rennfahrer Neel Jani ist der «Chauffeur»!

17. Juni 2019

Text: GaultMillau Schweiz Fotos: HO

«Picknick de Luxe»! Die Vorgeschichte: Der GaultMillau lädt am 18. August zur grossen Garden Party ins Grand Resort Bad Ragaz. 16 Starchefs mit insgesamt 283 (!) GaultMillau-Punkten verwöhnen die Gäste mit einem «Picknick de luxe» im Garten. Ein entspanntes Sommerfest, ohne Krawatte, Reden und Tischordnung. Fünf 19-Punkte-Chefs sind dabei: Andreas Caminada, Franck Giovannini, Didier de Courten, Peter Knogl und Heiko Nieder. Porsche Schweiz ist erneut «Presenting Partner» der Gourmet-Party des Jahres.

Panamera Porsche

Das Luxuspaket! Der Gewinner wird im Panamera Sport Turismo an der Haustüre abgeholt und nach Bad Ragaz gefahren.

Porsche Panamera & Neel Jani. Die Eintrittskarten waren schnell weg. In nur 155 Minuten war der Event restlos ausverkauft. Zwei Tickets sind noch reserviert - für den Gewinner einer spannenden Verlosung. Wer Losglück hat, ist an der GaultMillau Garden Party dabei, wird an der Haustüre abgeholt und fährt in einem Panamera Sport Turismo nach Bad Ragaz. Für die letzte Etappe steigt Rennfahrer Neel Jani zu! Der 35-jährige Rorschacher mit indisch-schweizerischen Wurzeln ist Porsche-Werksfahrer, FIA-Langstreckenweltmeister und testete auch schon in der Formel 1. An der GaultMillau Garden Party können die Gäste Neel Jani herausfordern: Bei der «Racing-Challenge» gegen die Uhr auf der Porsche-Carrera-Bahn.

Neel Jani

Driver auf der letzten Etappe: Porsche-Werksfahrer Neel Jani, ab 2020 in der Formel-E am Start.

Lust, als VIP mit Neel Jani im Porsche Panamera an die GaultMillau Garden Party zu fahren?

Ausfüllen und auf Losglück hoffen!
Einsendeschluss: Donnerstag, 25. Juli 2019, 23:59 Uhr
www.gaultmillau.ch
www.porsche.com

Bitte alle Felder ausfüllen
Ich bin

Teilnahmebedingungen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Personen unter 18 Jahren, Mitarbeiter der Ringier Axel Springer Schweiz AG und deren Tochtergesellschaften. Der Preis kann weder umgetauscht noch in bar ausbezahlt werden. Ringier Axel Springer Schweiz AG behält sich das Recht vor, die Teilnehmeradressen für eigene Marketingzwecke einzusetzen. Mit der Teilnahme an der Verlosung erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich mit den vorliegenden Teilnahmeberechtigungen einverstanden.