Himbeeren und Frischkäse

recipe
Himbeeren und Frischkäse

Himbeeren und Frischkäse

Zutaten

500 ml Natur-Vollmilchjoghurt

1⁄2 TL feines Meersalz

2 – 3 Handvoll Brunnenkresse

200 g Himbeeren

Olivenöl extra vergine zum Beträufeln

1 guter Spritzer Orangen- oder Zitronensaft

Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Labne mindestens einige Stunden, am besten sogar ein bis zwei Tage vorher zubereiten.
  2. Den Joghurt in eine Schüssel geben, Salz hinzufügen und gründlich mischen. Ein Sieb mit einem Passiertuch oder mit einem sauberen, dünnen Baumwolltuch auslegen. Den gesalzenen Joghurt auf das Tuch geben, die Ränder des Tuchs über dem Joghurt zusammenschlagen und das Sieb über eine Schüssel hängen. An einem kühlen Ort, zum Beispiel im Kühlschrank, mindestens 2 Stunden oder bis zu 4 Stunden abtropfen lassen, bis ein grosser Teil der Flüssigkeit in die Schüssel getropft ist und der Joghurt die Konsistenz von dicker Crème fraîche hat.
  3. Den Frischkäse in eine Schüssel geben und bis zum Gebrauch kühl stellen. Wahrscheinlich wird er weiter Flüssigkeit abgeben; diese einfach vor dem Servieren abgiessen.
  4.  Kurz vor dem Servieren das Labne auf einer grossen Platte verteilen. Die Brunnenkresse zerpflücken und darüberstreuen, dann die Himbeeren hinzufügen. Mit reichlich Olivenöl und einem kräftigen Spritzer Orangen- oder Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu warmes Fladen- oder Pittabrot servieren.