Park Hotel Sonnenhof, Marée
Restaurant

Park Hotel Sonnenhof

Marée,
Maréestrasse 29
FL-9490 Vaduz
Hubertus Real
Preise: M 65.–/89.–D 70.–/150.–
Service: Terrasse/Garten, Parking
Telefon: +423 239 02 02

Hubertus Real wandelt im Hotel Sonnenhof an schöner und aussichtsreicher Lage in Vaduz auf den Spuren seines legendären Onkels Felix Real und hat das «Marée» zum besten Lokal im Fürstentum gemacht. Mittlerweile 50-jährig, kocht der Chef heute klarer denn je und bildet zusammen mit Mutter Jutta ein Gastgeberpaar, das die Brigade in der Küche und im Service professionell führt und dem Gast mit Empathie ein «Zuhause auf Zeit» bietet.

Als Gruss schickte der Chef geräucherte Forelle, Tomaten-Ingwer-Gelee und lauwarmen Gemüsesalat. Dann starteten wir ins Degustationsmenü mit einem Duett von der Gänseleber: Terrine mit süss-säuerlichem Rhabarbergelee überzogen, die auf den Punkt gebratene Leber mit Rhabarberkompott und -schaum. Weiter ging’s mit einem luftigen Klassiker: Die «Symphonie im Glas» mit Morcheln, Frühlingszwiebeln, Kartoffelschaum und Cognac bezaubert mit ihrer tollen Kombination von Aromen und Konsistenzen jeden Frühling neu. Im Fischgang brillierte Real mit einer See-Meer-Kombination vom Alpenlachsfilet und Krustentier-Stew, geröstete Quinoa-Nüsschen sorgten für den Knuspereffekt. Auf gleich hohem Niveau ging’s weiter: zartes Rheintaler Kalbsfilet, sämiger Champagner-Risotto und überraschendes Grünspargel-Gurken-Gemüse mit rosa Pfeffer.

Angesichts der riesigen Auswahl von Rohmilchkäse liessen wir uns gern beraten. Beim Dessert wählten wir statt dem empfohlenen Erdbeer-Tiramisu die «Symphonie vom rosa Rhabarber» und fällten damit kurz vor Saisonende einen guten Entscheid: Zum Erdbeersorbet gab’s eine erfrischende Kaffirlimettenmousse und mit Champagner verfeinertes Rhabarberkompott. Sehr grosse Weinauswahl und ein äusserst kompetenter Sommelier.