Aussenansicht vom Restaurant Hotel Capricorns in Wergenstein - GaultMillau
Restaurant

Hotel Restaurant Capricorns

Dorfstrasse 15
7433 Wergenstein
Torsten Rönisch
Preise: M 18.–/36.–D 39.–/55.–
Service: Terrasse/Garten, Parking, Rollstuhlgängig
Telefon: +41 81 630 71 72

Der Herbst kommt, draussen färben sich die Bäume am Schamserberg und drinnen herrscht Hochbetrieb. Das «Capricorns» ist gleichzeitig Dorftreffpunkt und Beiz mit Anspruch. Mittags sitzen Bauarbeiter, Lokalpolitiker und Wanderer am Tisch, abends erwartet ein anspruchsvolles Publikum eine lokale, bodenständige Küche mit Raffinement.

Wir starten saisongerecht mit einem bunten Teller, auf dem eine feine Pilzterrine, eine ausgezeichnete Rehbratwurst aus dem nahen Andeer, getrockneter Wildschwein- und Hirschschinken, eine Zwetschgensauce sowie eine Honig-Senf-Emulsion zusammenfinden. Sie ergeben ein harmonisches Geschmacksbild mit Wild- und Waldaromen sowie gut dosierter Süsse. Dieses Niveau kann die Kürbiscremesuppe nicht halten, sie ist zu dick und cremig, Orangenschalenaroma dominiert parfümartig den Teller. Schweinsfilet von ausgezeichneter Qualität, zarter Schweinebauch, Wirsing sowie mit Randensaft eingefärbte Nudeln an kräftigem Jus bilden ein überzeugendes Hauptgang-Ensemble zum Thema «Schwein».

Das Dessert aus einer milden Marronimousse, Rahm, geschmorten Zwetschgen und einer Nuss-Kernen-Mischung ist zum Schluss handwerklich einwandfrei, wenn auch wenig überraschend. So schliesst sich der Kreis eines saisonalen, vorwiegend lokalen und harmonischen Menüs.