Aussenansicht vom Restaurant Hotel Le Prese Ristorant La Perla in Poschiavo - GaultMillau
Restaurant

Hotel Le Prese

Ristorante La Perla,
Via Principale 738
7746 Le Prese, Poschiavo
Marco Moroni
Preise: M 20.–/50.–D 20.–/50.–
ServiceTerrasse/Garten, Parking, Rollstuhlgängig
Telefon+41 81 839 12 00

Die Lage ist traumhaft: Man sitzt auf der weitläufigen Gartenterrasse vor dem stilvoll renovierten Hotelpalast und blickt auf den stillen Lago di Poschiavo. Aber zu stark darf man sich von der Aussicht nicht ablenken lassen. Auch das mittags und abends angebotene Menü – serviert wird es übrigens von zwei kompetenten Kellnern – hat einiges zu bieten. Da gibt’s Lokales wie Pizzoccheri mit Puschlaver Mortadella, Käse-Spezialitäten aus dem Tal oder ein Carpaccio di bresaola. Und Originelles: einen würzigen Hirschcarpaccio auf violettem Blumenkohl als Amuse-bouche. Ein zartes, von Hand geschnittenes Tatar vom Fohlenfilet mit Wachtelspiegelei, Bagna cauda und knusprigen Buchweizenchips. Feine Nüdeli an Brennnesselsauce mit frischen Artischocken, Pecorino und Minze. Eine perfekt sautierte Gänselebertranche auf getoasteter Brotschnitte mit Morcheln und Erbsen. Oder einen wunderbaren, in Pancetta gebratenen Tintenfisch auf Karotten-Ingwer-Mousse. Fürs Glanzlicht aber sorgte die reich garnierte, kross gebratene Tranche vom gesottenen Hohrücken – auch Siedfleisch kann ausgezeichnet schmecken.

Freude machte auch die Dessert-Überraschung: ein Tiramisu mit Krokant und Sauerrahmeis auf Mascarpone-Creme. Südlich angehaucht wie die Umgebung ist die Weinkarte mit ihren vielen, sehr fair kalkulierten Spezialitäten aus dem benachbarten Veltlin.

PS: Eine Sommerdestination! Geschlossen von November bis April.

Sofort weiterlesen?

Registrieren Sie sich hier, und Sie erhalten gratis Zugang zu 800 neuen Restauranttests.

Haben Sie sich bereits registiert?