Essen'z
Restaurant

Essen’z

Fröhlichstrasse 35
5200 Brugg
Andri Casanova
Preise: M 25.–/52.–D 102.–/132.–
ServiceTerrasse/Garten, Parking, Rollstuhlgängig
Telefon+41 56 282 20 00

Unaufgeregt ist das Ambiente im «Essen’z». Dazu tragen der freundliche Empfang und der kompetente Service durch Kathrin Spillmann und ihre junge Crew einiges bei. Auch Andri Casanovas kurze, klare Karte passt ins Lokal.

Als Amuse-bouche gab’s Blumenkohlpüree mit Sot-l’y-laisse vom Poulet im knusprigen Mantel, mit einem Hauch Curry parfümiert. Dann verwöhnte uns der Chef mit einem schön präsentierten Löwenzahnsalat an süss-saurer Sauce und einem lauwarmen Ziegenkäse mit krosser Kruste. Beim superzart gebratenen Angus-Filet an Rotweinsauce bewies Casanova seine Liebe zum Detail bei den Beilagen: verschieden geformtes, knackiges Frühlingsgemüse und feine Bratkartoffeln. Auch der Zander auf Mönchsbart schmeckte exzellent, wurde frech von einer Fregola mit leichter Tomatenessenz begleitet. Schnickschnack ist nicht das Ding des Chefs. Dafür brilliert er mit der Leichtigkeit und Harmonie seiner Teller, auf denen sich die Zutaten in ihrer Konsistenz ergänzen oder gar «potenzieren», wie er selbst sagt.

Das spürte man auch beim hervorragenden Dessert: ein warmes Rhabarber-Zwieback-Küchlein mit Knusperhaube im Dialog mit einer aromatischen Vanilleglace und gesüsstem Rhabarberkompott; Orangenzesten sorgten für einen erfrischend orientalischen Touch. Die Weinkarte ist mit Tropfen aus der Alten Welt sowie mit einheimischen Crus bestückt.

Sofort weiterlesen?

Registrieren Sie sich hier, und Sie erhalten gratis Zugang zu 800 neuen Restauranttests.

Haben Sie sich bereits registiert?